FANDOM


Was ist Open Source? Bearbeiten

Open Source, zu deutsch quelloffen, bedeutet, dass die Bauanleitung eines Produkts öffentlich einsehbar ist und angepasst werden darf. Musikalische Noten und Plätzchenrezepte können beispielsweise offene Quellen sein.

Im Fall von Software bedeutet quelloffen also, dass der Programmtext öffentlich ist und geänderte Versionen wiederum veröffentlicht werden dürfen. Die Transparenz hat den Vorteil, dass es möglich ist, durch Lesen des Codes Fehler oder böswillige Stellen zu finden. Das Recht, Änderungen zu veröffentlichen, ermöglicht es, eigene Reparaturen oder Verbesserungen mit den Verbesserungen anderer Programmierer zu kombinieren.

Freie_Software Freie Software geht noch ein Stück weiter. Sie erlaubt es nicht nur, die Software zu ändern und erneut zu veröffentlichen, sie verpflichtet auch jeden, der dies tut, die geänderten Quellen zu veröffentlichen. Das macht es schwer, aus einem Open Source Programm ein geschlossenes zu machen, und die Verbesserungen daran der Öffentlichkeit vorzuenthalten.

Auf der englischen Wikipedia-Seite zum Thema Open Source ist ein schönes Filmchen, das den Begriff anschaulich erklärt: What is Open Source, explained in LEGO

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki